Donnerstag, 30. April 2015

Marienberg – Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach vermisster Jugendlichen


(TH) Seit Donnerstag, dem 23. April 2015, sucht die Polizei nach der 14-jährigen Jugendlichen Lea Fiebig aus Marienberg. Sie wurde zuletzt gegen 6.30 Uhr beim Verlassen einer Betreuungseinrichtung gesehen. Die 14-Jährige ist ca. 1,70 m groß, schlank und hat rote, lange, glatte Haare. Bekleidet ist sie mit Jeans und einer grünen Jacke. Außerdem hat die 14-Jährige einen Rucksack dabei. 
Wer hat Lea Fiebig seit dem 23. April 2015 gesehen? Wer kann Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen?
Hinweise nimmt die Polizei in Marienberg unter Telefon 03735 606-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen


Quelle: PD Chemnitz