Freitag, 12. April 2013

Informationen der PD Görlitz 12.04.2013 (2)


Landkreis Görlitz


Polizeirevier Zittau-Oberland

Antisemitischer Schriftzug an Scheibe geschmiert

Zittau, Bahnhofstraße
12.04.2013, 11:28 Uhr

Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag einen antisemitischen Schriftzug auf eine Schaufensterscheibe eines Geschäftes in der Zittauer Bahnhofstraße geschmiert. Das Dezernat Staatsschutz der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen, der Geschäftseigentümer hat die Schmiererei umgehend entfernt. (tk)

Milchlaster rutscht in Straßengraben

Löbau, Auffahrt B 178n in Richtung Zittau
12.04.2013, 10:18 Uhr

Ein beladener Milchlaster ist am Freitagvormittag in der Auffahrt auf die B 178 bei Löbau verunfallt. Das beladene Gespann war aus bislang ungeklärter Ursache ins Schlingern geraten von der Fahrbahn abgekommen. Die Zugmaschine rutschte Motor voraus in den Straßengraben und kollidierte mit einem Verkehrszeichen. An dem Mercedes Actros entstand Schaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Ein Bergungsunternehmen befreite den Lkw aus seiner misslichen Lage. Die Zufahrt zu B 178n war in Richtung für etwa drei Stunden voll gesperrt. (tk)

Quelle: PD Görlitz

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.