Mittwoch, 17. Juli 2013

Überfall auf Tankstelle in Weischlitz


Ein 37-jähriger Mann hat am Mittwochvormittag, kurz nach 10:30 Uhr, eine Tankstelle in Weischlitz überfallen. Unter Vorhalt einer Pistole forderte er die Einnahmen aus der Kasse. Eine Geldübergabe erfolgte durch die nervenstarke Angestellte jedoch nicht. Nachdem ein weiterer Angestellter den Verkaufsraum betrat, flüchtete der Täter ohne Beute mit einem PKW Renault. Die Polizei begann sofort mit einer Großfahndung. Kurz vor 11 Uhr stellte sich der Mann dann persönlich im Polizeirevier Plauen. Er wurde vorläufig festgenommen und Ermittlungen eingeleitet. Bei der Überprüfung der Pistole stellte sich heraus, dass es sich um eine Schreckschusswaffe handelt. Über das Motiv liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor.

Quelle: PD Zwickau


Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.