Freitag, 19. April 2013

Der FC Erzgebirge Aue hat heute von der Deutschen Fußball Liga GmbH (DFL) den Lizenzbescheid für die Saison 2013/2014





Der FC Erzgebirge Aue hat heute von der Deutschen Fußball Liga GmbH (DFL) den Lizenzbescheid für die Saison 2013/2014

In der 2. Bundesliga erhalten. Vor bereits im Vorjahr wurde dem Verein die Lizenz im wirtschaftlichen Bereich ohne Auflagen erteilt. Auch im medientechnischen Bereich muss der FC Erzgebirge nicht nachbessern.

FCE-Geschäftsführer Michael Voigt: "Wir haben lediglich die Auflage, bis Ende August noch einen Fußballlehrer zu melden.

Diese Angelegenheit werden wir pünktlich und problemlos erfüllen. Unser herzlicher Dank gilt allen, die an der Lizenzierung eifrig und gewissenhaft mitgewirkt haben."

Neben der Lizenzerteilung für die 2. Bundesliga 2013/2014 erhielt der FC Erzgebirge Aue heute vom Deutschen Fußball Bund (DFB) auch den Lizenzbescheid für die 3. Liga.


Quelle: FC Erzgebirge Aue



Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.