Montag, 8. Juli 2013

Informationen der Polizei Direktion Zwickau 08.07.2013


Betrunkener hinterlässt Verwüstungen

Klingenthal – (jm) Ein betrunkener Autofahrer hat am Sonntagmorgen am Staffelweg eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Der 25-Jährige selbst blieb wie durch ein Wunder unverletzt. Eigenen Angaben nach war er am Steuer kurz eingeschlafen und hatte dabei die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Der Audi prallte zunächst gegen zwei geparkte Fahrzeuge und schob eines davon an eine Hauswand. Anschließend rutschte er gut 50 Meter weiter und kippte auf die Seite. Vorläufigen Schätzungen nach beträgt der Sachschaden knapp 60.000 Euro. Der Verursacher hatte 1,2 Promille (Atemwert) intus.

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Langfinger leeren Kasse

Plauen – (jm) In der Bahnhofsvorstadt sind Unbekannte in der Nacht zu Sonntag in eine Bäckerei eingebrochen. Die Polizei ermittelt bereits und hofft auf weitere Hinweise von Zeugen. Ersten Untersuchungen nach waren die Langfinger über ein Fenster in das Gebäude an der Jößnitzer Straße gelangt. Mit den Dieben verschwand unter anderem Bargeld.
Hinweise bitte an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741/ 140.

Fahrräder von Heckträger gestohlen

Plauen – (jm) Unbekannte haben an der Stresemannstraße zwei Fahrräder im Wert von rund 2.000 Euro gestohlen. Von den Tätern fehlt noch jede Spur. Sie hatten die Räder vom Heckträger eines abgestellten Autos entnommen.

Betrunkener hinterlässt Verwüstungen

Klingenthal – (jm) Ein betrunkener Autofahrer hat am Sonntagmorgen am Staffelweg eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Der 25-Jährige selbst blieb wie durch ein Wunder unverletzt. Eigenen Angaben nach war er am Steuer kurz eingeschlafen und hatte dabei die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Der Audi prallte zunächst gegen zwei geparkte Fahrzeuge und schob eines davon an eine Hauswand. Anschließend rutschte er gut 50 Meter weiter und kippte auf die Seite. Vorläufigen Schätzungen nach beträgt der Sachschaden knapp 60.000 Euro. Der Verursacher hatte 1,2 Promille (Atemwert) intus.

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Langfinger leeren Kasse

Plauen – (jm) In der Bahnhofsvorstadt sind Unbekannte in der Nacht zu Sonntag in eine Bäckerei eingebrochen. Die Polizei ermittelt bereits und hofft auf weitere Hinweise von Zeugen. Ersten Untersuchungen nach waren die Langfinger über ein Fenster in das Gebäude an der Jößnitzer Straße gelangt. Mit den Dieben verschwand unter anderem Bargeld.
Hinweise bitte an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741/ 140.

Fahrräder von Heckträger gestohlen

Plauen – (jm) Unbekannte haben an der Stresemannstraße zwei Fahrräder im Wert von rund 2.000 Euro gestohlen. Von den Tätern fehlt noch jede Spur. Sie hatten die Räder vom Heckträger eines abgestellten Autos entnommen.

Unfallverursacher lässt Auto zurück

Mühlental – (jm) Nach einem Unfall auf der Bundesstraße 92 hat der Verursacher sein Auto stehen lassen und ist offenbar zu Fuß geflüchtet. Nun ermittelt die Polizei. Der bislang Unbekannte war in der Nacht zu Montag an der Einmündung der Kreisstraße 7837 gegen ein Verkehrsschild gefahren und hatte rund 4.000 Euro Schaden hinterlassen. Der zurückgelassene Fiat Scuto wird derweil auf Spuren untersucht.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Diebe durchsuchen Garagen

Mylau – (jm) Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag an der Ernst-Thälmann-Straße ein halbes Dutzend Garagen aufgebrochen. Mit den Dieben verschwanden Werkzeuge und gefüllte Benzinkanister. Der Gesamtschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Langfinger nehmen Bohnermaschine mit

Netzschkau – (jm) In der Schwarzhammermühle an der Staatsstraße 295 haben Langfinger übers Wochenende einen Drucker und eine Bohnermaschine gestohlen. Die Geräte gehörten zu einer Kegelbahn. Nach Schätzungen des Betreibers beträgt der Schaden rund 1.500 Euro.
Hinweise erbittet das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Straße nach Unfall gesperrt

Treuen – (jm) Beim Zusammenstoß von einem Moped mit einem Auto ist am Montagmorgen auf der Auerbacher Straße eine Frau schwer verletzt worden. Die 32–Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. Ihr hatte an der Einmündung Gerberstraße ein Pkw (Fahrerin 39) die Vorfahrt genommen. Bei der Kollision stürzte sie mit ihrem Zweirad. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt rund 3.500 Euro. Wegen der Bergungsarbeiten war die Auerbacher Straße (Staatsstraße 289) für rund anderthalb Stunden gesperrt worden.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Fahrerin nach Zusammenstoß verletzt

Zwickau, OT Oberplanitz – (jm) Bei einem Unfall an der Ecke von Lengenfelder- und Edisonstraße ist am Montagvormittag eine Frau verletzt worden. Zudem entstand ein Schaden von rund 7.000 Euro.
Ein Mann (68) hatte mit seinem Auto beim Abbiegen einem anderen Pkw die Vorfahrt genommen. Dessen Fahrerin (52) erlitt leichte Blessuren.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Einbrecher vermutlich Bayernfan

Wilkau-Haßlau – (ah) In der Nacht zu Sonntag sind Unbekannte gewaltsam durch ein Fenster in eine Vereinsgaststätte am Oberhohndorfer Weg eingedrungen. Nachdem sie sämtliche Schränke durchwühlt hatten, brachen sie den Spielautomaten auf und stahlen das Bargeld. Auch ein Trikot und einen Schal des FC Bayern München ließen die Einbrecher mitgehen. Angaben zum Stehl- und Sachschaden liegen noch nicht vor.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Langfinger plündern Baucontainer

Gersdorf – (jm) Übers Wochenende haben Unbekannte am Hofgraben einen Baucontainer aufgebrochen. Die Diebe stahlen unter anderem eine Leiter und auch Werkzeug. Nach Schätzungen liegt der Schaden bei mehr als 2.000 Euro.

Quelle: PD Chemnitz

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.