Mittwoch, 6. Mai 2015

Muttertagsausflug - packt Mama, Kind und Kegel ein zur „kleinen Weltreise“ in die Miniwelt Lichtenstein


Zum Muttertag gemeinsam an einem Tag um die Welt, möglich ist dies für Groß und Klein in der Miniwelt im sächsischen Lichtenstein. An diesem besonderen Tag heißt es für die Besucherinnen nicht nur „Wir legen Ihnen die Welt zu Füßen... und bringen Sie in den Kosmos!“ sondern sie erleben – einer schönen Tradition folgend - zusätzlich eine hochherrschaftliche Begrüßung. Die 20. Lichtensteiner Rosenprinzessin Antonia II. (13 Jahre) gibt sich die Ehre. Am 10. Mai von 11.00 bis 16.00 Uhr weilt sie in der Miniwelt und überreicht den Besucherinnen eine Rose. Spazieren Sie gemeinsam mit Ihrer Mutti zu den Metropolen der Welt. Erleben Sie über 100 bekannte Bauwerke als detailgetreue Nachbauten im Maßstab 1:25. An einem Tag nach Dresden mit der Frauenkirche (bestehend aus 22.000 kleinen Sandsteinen), Paris mit dem 12 Meter hohen Eiffelturm, London mit dem Tower, New York mit der Freiheitsstatue, Sydney mit dem Opernhaus oder auch Moskau mit der Basilius-Kathedrale in ihrer bunten Pracht. Die Miniwelt vermittelt auf 50.000 Quadratmeter Gelände einen Eindruck von den Schätzen unserer Erde. Beim Spaziergang um die Welt gibt es so viel zu erleben. Per Tastendruck werden verschiedene Aktionen an den Modellen in Gang gesetzt, funkferngesteuerte Boote fahren auf der Nord- und Ostsee oder der Airbus A310 hebt ab und dreht über den Köpfen der Besucher seine Runde. Westlich vom Eiffelturm lässt die erweiterte Kinderspielfläche mit XXL „Mensch ärgere dich nicht“ – Spiel die Kinderherzen höher schlagen. Der Besuch vom 360-Grad-Kino Minikosmos ist im Eintritt inbegriffen. Auf 230 Quadratmetern “gewölbter Leinwand“ erleben die Gäste unabhängig von Wind und Wetter in bequemen Stühlen Programme für Kinder und Erwachsene. Dabei reicht das Spektrum von der unterhaltsamen Vollkuppelshow mit eindrucksvollem 3D-Effekt bis zum Weltraumflug. Besucherservice: den ganzen Tag kostenfrei parken Hunde dürfen mit auf „Weltreise“ | behindertengerecht | Gastronomie „Am Tor zur Welt“ Öffnungszeiten: täglich 9 – 18 Uhr Anfahrt: A4 – Abfahrt Hohenstein-Ernstthal | A72 – Abfahrt Hartenstein Buslinien 251 und 152 Haltestelle Miniwelt Eintrittspreise Miniwelt inklusive digitale Show(s) im Minikosmos Erwachsene 10 €, Kinder ab 5 Jahre 8 €, Familien 30 € (2 Erw. bis zu 4 Kinder [5-15 J.]) 





Quelle und weitere Informationen unter www.miniwelt.de | 037204 72255