Dienstag, 5. Mai 2015

PKW festgestellt

BAB 4, Dresden - Görlitz, Parkplatz Löbauer Wasser
04.05.2015, gegen 11:00 Uhr

Erfurt, Grünewaldstraße
04.05.2015, gegen 05:15 Uhr polizeilich bekannt

Am Montagvormittag haben Streifen der Gemeinsamen Fahndungsgruppen Chemnitz und Bautzen unweit von Bautzen einen gestohlenen VW Touran gestoppt. Der Wagen wurde nur Stunden zuvor in Erfurt in der Grünewaldstraße entwendet. Die Soko Kfz der sächsischen Polizei fahndete nach dem international gesuchten Auto. Beamte der beiden gemeinsamen Fahndungsgruppen von Bundes- und Landespolizei entdeckten den schwarzen VW Touran am Vormittag im fließenden Verkehr auf der Autobahn. Das Fahrzeug war in Richtung Görlitz unterwegs. Die vier Streifen stoppten den Volkswagen am Parkplatz Löbauer Wasser. Am Steuer saß ein 53-jähriger Mann. Die Polizisten nahmen ihn vorläufig fest und stellten den gesuchten Touran sicher. Die Kriminalpolizei in Erfurt wird die weiteren Ermittlungen mit der Soko Kfz führen. (tk)

Quelle: PD Görlitz