Mittwoch, 22. April 2015

Öffentlichkeitsfahndung Polizei bittet um Mithilfe- Wer kennt den Mann?


Ort: Leipzig, OT Altlindenau, Kuhtumrstraße
Zeit: 09.01.2015, 12:55 Uhr 

Am 9. Januar 2015 betrat ein unbekannter Täter ein Schmuckgeschäft. Er täuschte Kaufinteresse vor, woraufhin die Geschädigte (34) ihm mehrere Goldketten im Wert von insgesamt etwa 1200 Euro zeigte. Daraufhin zog der unbekannte Täter aus seiner Jackentasche ein Messer mit einer etwa zehn cm langen feststehenden Klinge, welches er der Geschädigten vorzeigte, um diese einzuschüchtern. Er griff er mit den Worten „ da nehm ich sie alle“ nach den Ketten und entfernte sich mit dem Beute aus dem Geschäft. Die Geschädigte wurde nicht verletzt. Nach den bisherigen weiteren intensiven Ermittlungen entstand ein Phantombild nach dem unbekannten Täter. Die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe. Wer kennt diese Person? Wer kann Hinweise zur Identität geben?

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo,  Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4
6666, zu melden. (Vo)

Quelle: PD Leipzig