Dienstag, 6. August 2013

Widerstand lohnt sich nicht - Haftbefehl erlassen



Ein 27 Jahre alter Mann soll am späten Sonntagabend in Ostritz einen Kanister mit Benzin gestohlen haben.

Als eine Streife des Polizeireviers Zittau-Oberland den Mann in der Bahnhofstraße entdeckte und ansprach, griff dieser die Beamten nach einem missglückten Fluchtversuch mit einem Klappmesser an. Die Polizisten konnten den Tatverdächtigen jedoch überwältigen und nahmen ihn vorläufig fest. 

Die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Görlitz hat die weiteren Ermittlungen gegen den Mann wegen des Verdachts des bewaffneten Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und auch des Verdachts des schweren räuberischen Diebstahls übernommen.

Auf Betreiben der Staatsanwaltschaft Görlitz erließ der Haftrichter am Amtsgericht Görlitz Haftbefehl gegen den polnischen Staatsangehörigen. 

Quelle: PD Görlitz


Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.