Freitag, 2. August 2013

Verkehrsunsicherer Mähdrescher-Transport in Markersdorf


Markersdorf, B 6, Höhe Gewerbegebiet
31.07.2013, 16:20 Uhr


Beamte des Autobahnpolizeireviers Bautzen haben Mittwochnachmittag einen polnischen Lkw mit Anhänger in Markersdorf bei Görlitz aus dem Verkehr gezogen. Der Lastzug hatte einen Mähdrescher geladen und war in seiner Gänze zu lang, zu hoch und ohne Ausnahmegenehmigung unterwegs. Noch dazu wies die Fahrzeugkombination erhebliche technische Mängel auf. Sie wurde stillgelegt und auch durch einen DEKRA-Gutachter als verkehrsunsicher eingestuft. Fahrzeugführer und -halter erwartet nun eine Bußgeldanzeige. Die Ladung wird auf einem anderen, verkehrssicheren Transport den Weg nach Polen fortsetzen müssen.

Quelle: PD Görlitz

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.