Sonntag, 4. August 2013

Unwetter in Mittelsachsen und im Bereich der PD Chemnitz

Unwetter im Direktionsbereich der PD Chemnitz

(Fi) Am Sonntagnachmittag überquerten Unwetter den Direktionsbereich. Starkregen, Sturm und Blitzeinschläge hatten insgesamt 29 Polizeieinsätze zur Folge, davon jeweils elf Einsätze in Chemnitz und dem Erzgebirgskreis, sowie sieben Einsätze im Landkreis Mittelsachsen. In Chemnitz wurden die Kreuzungen Hartmannstraße/Limbacher Straße/Leipziger Straße und Zwickauer Straße/Ulmenstraße durch Geröll und Schlamm verunreinigt. Auf der Limbacher Straße stand der Keller eines Hauses unter Wasser. Bei weiteren Einsätzen mussten herausgedrückte Gullydeckel wieder eingesetzt werden.

Im Erzgebirgskreis hat eine Windhose vor allem in Ehrenfriedersdorf erhebliche Schäden angerichtet. In der Kleingartenanlage am Triftweg stürzten mehrere Bäume um und beschädigten auch einen Bungalow.
 
Auf der Bundesstraße 101 in Thermalbad Wiesenbad kollidierte  ein Pkw Ford mit einem umgestürzten Baum. Auch in Aue (Gewerbegebiet Alberoda), Zwönitz und Wolkenstein waren Straßen vorübergehend von umgestürzten Bäumen blockiert. Im Stadtgebiet Aue führten die starken Niederschläge zur Überflutung mehrerer Straßen, so der Schwarzenberger Straße und der Bahnhofstraße.


Im Landkreis Mittelsachsen kam es nach Blitzeinschlägen in Freiberg, Eppendorf und Penig zu drei Bränden (s. Regionalteil Mittelsachsen). In Roßwein wurde die Bundesstraße 185 und im Ortsteil Nausslitz ein Grundstück überflutet. Auch die Staatsstraße 236 zwischen Augustusburg und Grünberg war zeitweise wegen Überflutung nicht passierbar. 
Personenschäden wurden der Polizei nicht bekannt.

Bilder aus Mittelsachsen

















Quelle: Tom Wunderlich

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.