Freitag, 9. August 2013

Stadtgebiet Leipzig - Schwerer Verkehrsunfall


Ort: 04105 Leipzig, Eutritzscher Straße/Roscherstraße
Zeit: 08.08.2013; 10:21 Uhr


Eine Hyundai-Fahrerin (51) fuhr gestern Vormittag auf der Eutritzscher Straße in Richtung Stadtzentrum und musste vor der Kreuzung zur Roscherstraße verkehrsbedingt halten, da der fließende Verkehr aufgrund hohen Verkehrsaufkommens hinter der Kreuzung zum Stehen kam. Die 51-Jährige wollte, so wie es auch die Straßenverkehrsordnung vorsieht, den Kreuzungsbereich frei halten.
Von dem vorbildlichen Verhalten offensichtlich „genervt“, überholte ein hinter dem Hyundai fahrender 59-Jähriger mit seinem Kleintransporter, einem VW Caddy, den stehenden Hyundai links und fuhr dabei über eine Sperrfläche in den Fahrbereich der Straßenbahn. Dabei beachtete der 59-Jährige den rückwärtigen Verkehr und die in gleiche Richtung fahrende Straßenbahn nicht, so dass es beim Überholvorgang zu einem Zusammenstoß zwischen der Straßenbahn und dem VW Caddy kam. Daraufhin wurde der Kleintransporter gegen den stehenden Hyundai geschleudert, der die 51- Jährige Fahrerin schwer und ihren Beifahrer (44) leicht verletzte.
An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden. Jetzt wird gegen den Caddy-Fahrer wegen fahrlässiger Körperverletzung und wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. (MB)


Quelle: PD Leipzig

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.