Donnerstag, 15. August 2013

„Schutzengel“ dabei in Görlitz



Görlitz, OT Schlauroth
14. August 2013, 15:30 Uhr

Eine 38-jährige VW Fahrerin befuhr die Görlitzer Straße in Schlauroth stadtauswärts. In einer Linkskurve verlor sie die Gewalt über ihr Fahrzeug, fuhr in den Straßengraben und überschlug sich.
Offenbar verhinderte der mitfahrende Schutzengel, dass die Unfallverursacherin verletzt wurde.
Das Ergebnis eines durchgeführten Alkoholtestes erstaunte dann auch die Görlitzer Polizisten, 2,88 Promille hatte die 38-Jährige intus.
Ihren Führerschein durfte sie an Ort und Stelle abgeben .
Die Polizei ermittelt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Der Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.  

Quelle: PD Görlitz

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.