Donnerstag, 22. August 2013

Öffentlichkeitsfahndung nach Tobias Kobalz


Hoyerswerda, Straße des Friedens
19.08.2013, gegen 16:00 Uhr

Seit Montagnachmittag wird der 14-jährige Tobias Kobalz aus Hoyerswerda vermisst. Er hatte gegen 16:00 Uhr seine elterliche Wohnung mit dem Ziel Groß-Schacksdorf in Brandenburg verlassen. Mit dem Bus wollte er in eine Wohneinrichtung fahren, kam da aber nicht an.

Tobias ist 14 Jahre alt, etwa 170 cm groß und von schlanker Gestalt. Er wiegt ca. 70 kg, trägt dunkelblonde kurze Haare (Igelschnitt) und hat blaue Augen. Die Stimme des Jugendlichen ist auffallend tief, er spricht Deutsch mit einheimischem Akzent. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens war Tobias bekleidet mit einer weiß-grün-schwarzen Jacke, einer kurzen blauen Jeanshose, einem grauen Basecap und schwarzen Turnschuhen. Er führt einen schwarzen Stoffrucksack mit sich.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht nun Zeugen, die den 14-Jährigen gesehen haben bzw. wissen, wo er sich aufhalten könnte oder tatsächlich aufhält. Mögliche Anlaufpunkte des Jungen befinden sich im Raum Forst/Cottbus/südliches Brandenburg, Görlitz, Weißwasser und auch Freital.


Hinweise nimmt das Polizeirevier Hoyerswerda (Tel.: 03571 465-0) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (sh)

Quelle: PD Görlitz

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.