Sonntag, 11. August 2013

Informationen der Polizei Direktion Zwickau 11.08.2013 (2)


Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Vandalismus

Plauen – (hs) Zwei Autobesitzern dürfte die Wut hochgekommen sein, als sie am Samstagmorgen ihre Fahrzeuge sahen. Unbekannte zogen in der Nacht vom Freitag zum Samstag durch die Straßen und traten sinnlos gegen die Pkw. In der Hans-Sachs-Straße wurden von einem BMW beide Außenspiegel abgetreten. Auf der Schenkendorfstraße war ein Kleintransporter VW betroffen. Hier fehlte der rechte Außenspiegel. Zurückgelassen haben die Vandalen einen Schaden von insgesamt 800 Euro.

Knapp über der Grenze

Plauen – (hs) Bei einer Verkehrskontrolle am Samstagvormittag an der Schöpsdrehe, wurde bei einem 51-jährigen Mercedes-Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen. Er war mit 0,58 Promille Atemalkohol unterwegs. Gegen ihn wurde eine Ordnungswidrigkeitsanzeige gefertigt.

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Wichtige Zeugen gesucht

Rodewisch – (hs) Am 11.08.2013, gegen 5 Uhr, wurde die Polizei zu einer Schlägerei in die Parkstraße gerufen. Nach einer verbalen Auseinandersetzung im Eingangsbereich der Discothek eskalierte die Situation. Ein Unbekannter schlug einem jungen Mann (Alter unbekannt) mehrfach ins Gesicht und verletzte ihn. Zum Glück blieb es bei einer ambulanten Behandlung im Krankenhaus.
Da es in der vergangenen Zeit mehrfach zu Körperverletzungen vor dieser Einrichtung gekommen ist, bittet die Polizei um Mithilfe.
Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu der Straftat und dem unbekannten Täter geben können, melden sich bitte im Polizeirevier Auerbach unter Telefon 03744/2550.

Wie gewonnen, so zerronnen

Falkenstein/Vogtl. – (hs) Eine 18-Jährige verursachte Samstagnacht einen Schaden in Höhe von 9.000 Euro. Die Fahranfängerin war mit ihrem Pkw VW auf der Rudolf-Breitscheid-Straße unterwegs. Nachdem sie in den Lochsteinweg abgebogen war, streifte sie zwei Fahrzeuge die am rechten Fahrbahnrand parkten. Bei der Unfallaufnahme blieb den Beamten der Grund für ihr Fehlverhalten nicht lange verborgen. Die junge Frau war mit 1,78 Promille Atemalkohol unterwegs. Somit wurde ihr Führerschein schon nach kurzer Zeit wieder eingezogen. Außerdem wartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs auf sie.

Hoher Sachschaden – Verursacher flüchtet

Heinsdorfergrund / OT Unterheinsdorf – (hs) Ein Unbekannter hat in der Zeit vom Freitag, 19 Uhr, und Samstag, 17 Uhr, 2.000 Euro Reparaturkosten hinterlassen. Er war mit seinem Auto in die Seite eines parkenden Daewoo gefahren und anschließend geflüchtet. Die rote Limousine stand zum Unfallzeitpunkt in der Feldstraße vor Hausnummer 4.
Hinweise zum Hergang bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/2550.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Raub, Körperverletzung, Sachbeschädigung

Zwickau – (hs) Die Kriminalpolizei ermittelt gegen zwei Männer im Alter von 31 und 33 Jahren wegen Verdacht des Raubes, Körperverletzung und Sachbeschädigung. Die beiden stark alkoholisierten Täter verletzten Sonntagnacht bei einer Rangelei am Neumarkt mehrere Personen. Einen jungen Mann (26) schlugen sie mehrfach mit dem Kopf gegen eine Schaufensterscheibe, sodass dieser zur stationären Behandlung ins Krankenhaus musste. Außerdem nahmen sie ihm den Personalausweis weg. Nachdem die Schläger den Ort verlassen hatten, beschädigten sie im Bereich der Moritzstraße vier Pkw und verursachten Sachschaden in Höhe von zirka 1.500 Euro. Mit Hilfe eines Anwohners konnten sie durch die Polizei gestellt werden.

Quelle: PD Zwickau

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.