Sonntag, 18. August 2013

Informationen der Polizei Direktion Dresden 18.08.2013


Landeshauptstadt Dresden

Pkw Diebstahl 
Zeit: 15.08.2013, 16.00 Uhr bis 16.08.2013, 08.00 Uhr 
Ort: Dresden-Johannstadt

Von der Blumenstraße entwendeten unbekannte Autodiebe einen silberfarbenen Skoda Octavia Kombi. Der Zeitwert des sieben Jahre alten Fahrzeuges ist nicht bekannt.

Krad Diebstahl 

Zeit: 16.08.2013, 21.00 Uhr bis 17.08.2013, 09.00 Uhr 
Ort: Dresden-Leipziger Vorstadt

Ein Krad der Marke KTM 640 wurde von unbekannten Dieben von der Großenhainer Straße entwendet. Die mit Saisonkennzeichen zugelassene Maschine hat einen Wert von ca. 3.500 Euro.

Pkw angezündet 

Zeit: 17.08.2013, 03.40 Uhr 
Ort: Dresden-Pirnaische Vorstadt

Unbekannte Zündler setzten in den frühen Morgenstunden des Samstag einen Pkw BMW 318i auf der Dürerstraße in Brand. Infolge des Brandes und der notwendigen Löscharbeiten der Feuerwehr entstand an dem Fahrzeug ein Totalschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

In Gaststätte eingebrochen 

Zeit: 17.08.2013, 18.30 Uhr bis 17.08.2013, 23.30 Uhr 
Ort: Dresden-Niederwartha

Die Gaststätte „Da Remi“ auf der Weistropper Straße war das Ziel unbekannter Einbrecher in den Abendstunden des Samstages. Sie hebelten eine Seitentür auf und gelangten so in die Räumlichkeiten, der derzeit in Renovierung befindlichen Gaststätte. Im Barbereich entwendeten sie aus der Kasse sowie aus einer vorgefundenen Geldkassette eine bislang unbekannte Menge Bargeld und Gutscheine. Der Aufbruch eines Zigarettenautomaten blieb erfolglos. Der eingetretene Gesamt- schaden ist bislang nicht beziffert.
Verkehrsunfallgeschehen Die Polizei registrierte am 17.08. 2013 im Stadtgebiet Dresden insgesamt 23 Verkehrsunfälle mit acht verletzten Personen.

Landkreis Meißen 

Ladung gestohlen 

Zeit: 16.08.2013, 06.40 Uhr 
Ort: Wilsdruff, BAB 4, Raststätte „Dresdner Tor“

Unbekannte Diebe zerschnitten an einem geparkten Sattelzuganhänger die Plane und entwendeten von der Ladefläche ca. 1.900 Flaschen Bacardi Rum. Der Wert der entwendeten Ladung wurde mit ca. 28.000 Euro angeben. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bislang nicht bekannt.

In Tischlerei eingebrochen 

Zeit: 16.08.2013, 22.00 Uhr bis 17.08.2013 
Ort: Strehla, OT Paußnitz

Unbekannte Einbrecher verschafften sich auf bislang unbekannte Art und Weise Zutritt zur Werkstatt der Tischlerei Ziegler auf der Dorfstraße. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten aus einer vorgefundenen Geldkassette Bargeld in Höhe von ca. 2.000 Euro. Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Radfahrer erlitt schwere Verletzungen - Zeugenaufruf Zeit: 16.08.2013, 10.35 Uhr Ort: Heidenau Freitagvormittag wurde ein Radfahrer (82) bei einem Verkehrsunfall auf der Güterbahnhofstraße schwer verletzt. Der 82-Jährige befuhr die Güterbahnhofstraße von der B 172 kommend in Richtung August-Bebel-Straße. In Höhe der Einfahrt zum Möbelwerk stürzte er aus noch ungeklärter Ursache auf die Fahrbahn. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste in ein Dresdner Krankenhaus gebracht werden. Am Unfallort ergaben sich bislang keine Hinweise auf die Beteiligung weiterer Fahrzeuge.
Die Polizei fragt: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zur Sturzursache machen? Wem sind Personen oder Fahrzeuge aufgefallen, die mit dem Unfall in Verbindung stehen könnten? Hinweise werden im Polizeirevier Pirna oder in der Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

Pkw Diebstahl 

Zeit: 16.08.2013, 09.50 Uhr bis 16.08.2013, 11.18 Uhr 
Ort: Pirna

Unbekannte Autodiebe hatten es am „Steinplatz“ auf einen gesichert abgestellten Pkw VW Golf IV abgesehen. Sie entwendeten das silberfarbene, 11 Jahre alte Fahrzeug im Wert von ca. 5.000 Euro.

Einbruch in Kebap-Haus 

Zeit: 16.08.2013, 09.53 Uhr bis 16.08.2013, 14.29 Uhr 
Ort: Pirna

In das „Kebap-Haus“ auf der Gartenstraße drangen Unbekannte gewaltsam über eine Seitentür ein. Die Einbrecher durchsuchten die Räumlichkeiten und brachen in der Folge einen Geldspielautomaten auf. Sie entwendeten daraus die Geldkassette mit Bargeld in unbekannter Höhe, sowie aus der Wechselgeldkasse ca. 150 Euro Bargeld.

Wohnungseinbruch 

Zeit: 14.08.2013, 21.00 Uhr bis 16.08.2013, 01.00 Uhr 
Ort: Freital

Ein unbekannter Einbrecher stieg über ein offenes Fenster in die Erdgeschoßwohnung ein und durchsuchte die Zimmer oberflächlich. Er entwendete ein „Grundig“ Fernsehgerät, einen PC mit Monitor sowie eine Spielkonsole von Nintendo. Der Wert des Diebesgutes wurde mit ca. 500 Euro angegeben.

Rasierklingendieb gestellt 

Zeit: 17.08.2013, 11.05 Uhr 
Ort: Stolpen, Schützenhausstraße

Ein 25 jähriger Tscheche begab sich in den Nettomarkt und entnahm aus dem Warenträger Rasierklingen im Wert von ca. 36 Euro. Anschließend verließ er den Markt ohne zu bezahlen. Er wurde daraufhin von einem Mitarbeiter angesprochen und festgehalten. Der 25 Jährige wehrte sich gegen das Festhalten, konnte aber den eintreffenden Beamten übergeben werden. Er muss sich nun für einen räuberischen Diebstahl verantworten.

Quelle: PD Dresden

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.