Freitag, 16. August 2013

Haftbefehl gegen 25 Jahre alte Frau erlassen in Görlitz





Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei konnte die Staatsanwaltschaft Görlitz in den vergangenen Tagen beim Amtsgericht Görlitz Haftbefehl gegen eine Görlitzerin erwirken. 

Die Arbeitslose soll in jüngerer Vergangenheit mehrfach in Gartenlauben eingebrochen, diverse Fahrräder gestohlen und Ladendiebstähle im Görlitzer Stadtgebiet begangen haben. Zudem wird ihr vorgeworfen, in mehreren Fällen bei Entdeckung der Ladendiebstähle Gewalt gegen die Berechtigten ausgeübt zu haben. Insgesamt 22 Straftaten rechnen die Ermittler der augenscheinlich drogenabhängigen Frau zu.

Sie war bei einem Laubeneinbruch Anfang August in der Kleingartenanlage Pflaumenallee in Weinhübel auf frischer Tat gestellt worden. 

Ihr droht eine Gesamtfreiheitsstrafe von mehr als einem Jahr.

Quelle: PD Görlitz / Staatsanwaltschaft Görlitz


Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.