Sonntag, 18. August 2013

Autofahrer verursacht 43.000 Euro Schaden in Oberwiera, OT Neukirchen


Sonntagnacht hat ein 20-jähriger Opelfahrer auf der Glauchauer Straße die Kontrolle über sein Auto verloren und ein Schaden von ca. 43.000 Euro verursacht. Gegen 4:30 Uhr geriet er in einer Rechtskurve ins Schleudern und durchbrach zwei Grundstückszäune bevor er zum Stehen kam. Der junge Mann zog sich leichte Verletzungen zu, sein Beifahrer blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme nahmen die Beamten Alkoholgeruch war. Ein Test ergab den Wert von 1,2 Promille. An dem Opel entstand mit ca. 25.000 Euro Totalschaden.

Quelle: PD Zwickau


Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.