Donnerstag, 8. August 2013

Augustusburg/OT Erdmannsdorf – Schwerer Verkehrsunfall





(SP) Vier schwer Verletzte, ein leicht Verletzter und wirtschaftliche Totalschäden an zwei Fahrzeugen in Höhe von insgesamt rund 20.000 Euro sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch, gegen 15.30 Uhr, auf der S 236 kurz vor Erdmannsdorf ereignete. Ein in Richtung Augustusburg fahrender Pkw Opel geriet aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem Pkw Audi zusammen. Der 75-jährige Opelfahrer sowie die 35-jährige Fahrerin des Audi und zwei 10-jährige Insassinnen des Audi wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Sie wurden alle in ein Krankenhaus gebracht. Ein vier Monate alter Säugling im Auto wurde leicht verletzt und zur Beobachtung ins Krankenhaus eingeliefert. An der Unfallstelle waren die Freiwillige Feuerwehr Erdmannsdorf, ein Notärzte und eine Rettungshubschrauber im Einsatz. Die Staatsstraße war für ca. zwei Stunden voll gesperrt.

Quelle: PD Chemnitz


Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.