Dienstag, 30. Juli 2013

Verkehrsunsicherer Reisebus auf der BAB4 - Zwangsstilllegung



BAB 4, Dresden - Görlitz, Parkplatz Wacheberg, Km 71,4
29.07.2013, 09:00 Uhr


Schon wieder haben Beamte des Verkehrsüberwachungsdienstes am Montagvormittag den richtigen Riecher gehabt, als sie auf der BAB 4 auf dem Parkplatz Wacheberg einen ukrainischen Reisebus kontrollierten. Der technische Sachverständige schlug die Hände über dem Kopf zusammen, als er die durchgerosteten Längs- und Querträger sowie eine gerissene Bremsscheibe hinten links sah. 25 Reisegäste und drei Busfahrer waren auf der Fahrt von Frankreich in die Ukraine. Die Weiterfahrt wurde zwangsläufig untersagt und entsprechende Anzeigen gefertigt. In Anbetracht der vielen schweren Busunglücke wurde dieses Fahrzeug rechtzeitig aus dem Verkehr gezogen, bevor Schlimmeres passieren konnte. (jk)

Quelle: PD Görlitz

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.