Mittwoch, 10. Juli 2013

Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten in Pulsnitz


01896 Pulsnitz, Ortslage Oberlichtenau, Großnaundorfer Straße
09.07.2013, 19.14 Uhr bis 09.07.2013, 23.40 Uhr


Der 25-jährige Fahrer eines Pkw Audi befuhr die Großnaundorfer Straße in Oberlichtenau. Kurz vor einer Linkskurve überholte er einen Pkw Skoda. Beim Versuch, sich wieder einzuordnen, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier stieß er gegen einen Baum und wurde wieder zurück auf die Straße geschleudert. Dabei prallte er frontal gegen den zuvor überholten Skoda. Der Fahrer des Audi erlitt leichte Verletzungen, seine Beifahrerin (26) und ein weiterer Insasse (m/21) wurden schwer verletzt. Der Fahrer (m/26) und der Beifahrer (m/21) des Skoda wurden jeweils leicht verletzt. Durch die eingesetzten Rettungskräfte mussten die schwerverletzten Personen aus dem Audi befreit werden. Eine Verbringung mittels Rettungshubschrauber in Krankenhäuser nach Dresden machte sich erforderlich. Die Straße war zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge  für den Fahrverkehr voll gesperrt. Der Gesamtschaden bei dem Unfall beläuft sich auf 30.000 Euro.

Quelle: PD Görlitz

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.