Donnerstag, 25. Juli 2013

Schülerin nach Unfall in Lauta schwer verletzt






Schülerin nach Unfall schwer verletzt

02991 Lauta, Kreuzung Rademacherstraße - Ernst-Thälmann-Straße
24.07.2013, 17:49 Uhr

Am Nachmittag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem PKW Ford Fiesta. Die Schülerin (14 J.) war mit ihrer Familie auf dem Rückweg vom Baden. Sie stieß mit ihrem Fahrrad, aus bisher ungeklärter Ursache, auf der Kreuzung mit dem Ford zusammen. Das Mädchen wurde dabei so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Die Beifahrerin (16 J.) kam zur Kontrolle in ein Krankenhaus. Der Fahrer (19 J.) blieb unverletzt.

Quelle: PD Görlitz



Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.