Donnerstag, 11. Juli 2013

Informationen der Polizei Direktion Görlitz 11.07.2013


Verkehrsunfall mit schwerverletzten Motorradfahrer

Ebersbach, Lutherstraße / Reichsstraße
10.07.2013, 20:10 Uhr

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich in Ebersbach. Hier kam es im Einmündungsbereich der Lutherstraße zur Reichsstraße zum Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Motorrad. Der 45-Jährige Fahrer eines Skoda befuhr die Lutherstraße und hatte die Absicht, nach rechts auf die Reichsstraße abzubiegen. Hierbei kam es aus gegenwärtig noch ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit einem 30-Jährigen Fahrer einer TS 250. Der Motorradfahrer stürzte, verletzte sich dabei schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 3000 Euro geschätzt. Das Krad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.


Betrunkener Radfahrer

Hoyerswerda, Albert-Einstein-Straße
10.07.2013, 18:55 Uhr


Einer Polizeistreife fiel in Hoyerswerda ein Fahrradfahrer auf, welcher mit seinem „Gefährt“ in einem sehr unsicheren Fahrstil unterwegs war. Der Radfahrer wurde angehalten und kontrolliert. Der Grund für seine auffällige Fahrweise war schnell gefunden, denn die Polizeibeamten baten zum Alkoholtest. Erstaunliche 3,36 Promille zeigte das Gerät an. Gegen den 37-Jährigen ermittelt nun die Polizei wegen Trunkenheit im Verkehr.

Quelle: PD Görlitz
  
Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.