Freitag, 26. Juli 2013

Informationen der Polizei Direktion Leipzig 26.07.2013


Stadtgebiet Leipzig

Zwei Autos brannten

Ort: Leipzig-Probstheida, Connewitzer Straße
Zeit: 25.07.2013, 23:47 Uhr

Ein Leipziger (51) fuhr gestern Abend auf der Connewitzer Straße. Gegenüber des dortigen Stadions bemerkte er einen brennenden Pkw Audi A4. Der Mann hielt sofort an, rief über Notruf die Polizei. Kameraden der Feuerwehr Südwache waren wenige Minuten später am Ereignisort und löschten die Flammen. Sie konnten jedoch nicht verhindern, dass das Fahrzeug vollständig zerstört wurde. Nach ersten Einschätzungen der Feuerwehrleute entstand der Brand im Innenraum des Pkw. Polizeibeamte erreichten den Besitzer des Fahrzeuges zunächst nicht. Der junge Mann (24) meldete sich dann gegen 01:45 Uhr selbst bei der Polizei, nachdem er seinen Audi nicht mehr am Abstellort vorgefunden hatte. Von den Beamten erfuhr er dann vom Vorfall. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar.

Ort: Leipzig-Paunsdorf, Zum Wäldchen/Schlehenweg
Zeit: 26.07.2013, gegen 02:00 Uhr

Etwa zwei Stunden später mussten Polizeibeamte und Feuerwehrleute erneut zu einem brennenden Pkw ausrücken. Diesmal brannte ein Opel Agila in
Paunsdorf. Auch in diesem Fall konnten die Kameraden der Berufsfeuerwehr Wache Ost nicht verhindern, dass das Auto komplett ausbrannte. Dem Eigentümer (43) entstand Schaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. 
Beide Pkw wurden zur Spurensicherung abgeschleppt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Hö)

Kleintransporter samt Ladung gestohlen

Ort: Taucha
Zeit: 24.07.2013, 22:00 Uhr bis 25.07.2013, 06:30 Uhr

Über Nacht verschwand ein roter Kleintransporter VW Crafter mit dem amtlichen Kennzeichen L-UF 8834. Der Nutzer (32) hatte das Fahrzeug ordnungsgemäß gesichert am Abend abgestellt und wollte es am nächsten Morgen wieder nutzen. Der Geschädigte erstattete Anzeige. Am Kleintransporter befindet sich die Aufschrift einer Firma. Es entstand Schaden in Höhe einer fünfstelligen Summe. Die Fahndung nach dem gestohlenen Fahrzeug wurde eingeleitet. (Hö)

Landkreis Leipzig

Revier Borna

Einbruch in ein Geschäft

Ort: Geithain
Zeit: 24.07.2013, 17:30 Uhr bis 25.07.2013, 10:35 Uhr

Das Geschäft hatte schon geschlossen: Das hielt jedoch unbekannte Täter nicht davon ab, das zu ändern. Die Diebe drangen gewaltsam in die Filiale ein und ließen ohne Bezahlung diverse Elektrogeräte mitgehen. Der entstandene Schaden soll in einem vierstelligen Bereich liegen. (RH)

Landkreis Nordsachen

Revier Delitzsch

Ungebetene Gäste

Ort: Delitzsch
Zeit: 24.07.2013, 20:30 Uhr bis 25.07.2013, 06:45 Uhr

Unbekannte Täter drangen gewaltsam in das Gebäude ein, verschafften sich im Nachgang unberechtigt Zugang zu den Büros der Firma, durchwühlten die Räumlichkeiten und entwendeten eine Digitalkamera. Damit nicht genug, denn sie plünderten auch noch die Kaffeekasse; Beute fünf Euro. Weitere Angaben zum entstandenen Schaden liegen nicht vor. (RH)

Quelle: PD Leipzig


Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.