Dienstag, 30. Juli 2013

Hot Swing & Weltstar-A-Capella in Bad Elster






Hot Swing & Weltstar-A-Capella in Bad Elster.

Sommer, Sonne, Urlaubsgefühle: Der viele Sonnenschein lässt die Sommeratmosphäre vielerorts richtig hochkochen – In Bad Elster wird dieses glänzende Urlaubsrezept noch mit würzigen Kulturhäppchen verfeinert! Hier daher unsere kulturellen Sommerrezepte der Kultur- und Festspielstadt für die Woche vom 29. Juli bis 4. August:

Am Mittwoch, den 31. Juli präsentiert die beliebte Sopranistin Michéle Rödel um 19.30 Uhr eine stimmungsvolle Belcanto-Serenade im  Königlichen Kurhaus Bad Elster. Die 26jährige vogtländische Sopranistin präsentiert bei diesem „Sommerlichen Liederabend“ ein heiter-festliches Konzert mit beschwingten Melodien aus Oper und Operette. Michele Rödel war 2007 ein Stipendiatin der Richard-Wagner-Stipendienstiftung und im Jahr 2008 wurde sie von der Mailänder Scala zur Teilnahme am „V. Leyla Gencer Gesangswettbewerb“ in Istanbul ausgewählt, an dem sie erfolgreich teilnahm. Seitdem führten Sie zahlreiche Konzerte ins Ausland, u.a. nach Zell am See (A), Basel (CH), Winterthur (CH), Eupen (B) sowie nach Malmedy, Luxembourg und in die Türkei. 

Am Freitag, den 2. August um 19.30 Uhr sprudelt das König Albert Theater als Inspirationsquell der Musik bei einer Melange aus Hot Swing der 30er/40er Jahre gepaart mit französischen und lateinamerikanischen Elementen sowie ungarischer Folklore mit dem renommierten Münchener Romeo Franz Ensemble. Das von Romeo Franz und Thomas Stützel 1991 gegründete Ensemble widmet sich ganz dem Kosmos der Jazzmusik im Sinne des weltbekannten »Hot Club de France«: Von Hot Swing a la Django Reinhardt, mit den bekanntesten Evergreens dieser Stilrichtung bis hin zu Barjazz, Dinner-Music, Musette und Balladen, oft durch Eigenkompositionen bereichert, reicht das exzellente Musikprogramm dieses Ausnahmeensembles. Die Konzerte der verspielten Musiker sind »live-haftige« Schatzkammern: Swing, Jazz der 30er, 40er, 50er Jahre, Latin, Walzer und ungarische Folklore - alles zerfließt in großartiger Spielfreude und Spiellaune. Dabei werden Sonderwünsche seitens des Publikums immer wieder gerne aufgegriffen und umgesetzt - Ein großer Abend der Musikalität!

TIPP DER WOCHE:

Only You: Am Samstag, den 3. August um 19.30 Uhr erobert das international gefeierte Ensemble The Flying Pickets Bad Elster! Aus den Ingredienzien von Pop, Blues, Jazz, Gospel, Soul und Rock webt das Quintett seinen ganz und gar eigenen Sound. Und den serviert die A-cappella-Gruppe mit einer stimmlichen Perfektion, die ihresgleichen sucht. Da sitzt jeder Ton, trifft jeder Song mit einer beachtenswert zielsicheren Präzision das musikalische Herz.  Dieser spektakuläre Konzertabend garantiert den Zuschauern höchsten Hörgenuss und Streicheleinheiten für die Seele. Denn Live sind die Flying Pickets einfach unschlagbar. In ihren Shows, die sie stets mit einem gewissen Augenzwinkern und typisch britischer Selbstironie präsentieren, kommen neben brandneuen, eigenen Liedern auch alle Klassiker der Pickets zum Einsatz – von “Only You”, “Purple Rain”, “Don’t Dream It’s Over”, “When You Are In Love” bis zu “Mama Lou” und “Billy Jean”. Mit ihrer improvisierten Pop-Kunst werden die Flying Pickets abermals den A-cappella-Gipfel stürmen. Die neuen Flying Pickets sind schlicht und ergreifend die besten Flying Pickets, die es je gab. Standing Ovations sind vorprogrammiert! 

Am Sonntag, den 4. August gibt es um 15.00 Uhr fetzige Schalmeienmusik als Sonntagspromenade im NaturTheater Bad Elster. Vom Walzer bis Reggae, vom Gassenhauer bis zum Rock, von Schlager bis Jazz, das ist zünftige Schalmeienmusik. In diesem Jahr sind die beiden Schalmeienorchester aus Taucha und Plauen zu Gast in Bad Elster und zelebrieren dabei einen stimmungsvollen Nachmittag mit allem, was fetzt.  

Abgerundet wird das sommerliche Kulturprogramm in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster mit verschiedenen Kammermusikprogrammen von Ensembles der Chursächsischen Philharmonie und Folklore-Konzerten mit Orchestern der Musikregion Vogtland. Die Veranstaltungen können selbstverständlich jederzeit mit Rahmenprogrammen aus Erholung & Kulinarium kombiniert werden. Karten für die Veranstaltungen und alle Infos zum Aufenthalt gibt es täglich von 10.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18.00 Uhr in der Touristinformation Bad Elster im Königlichen Kurhaus unter 037437/ 53 900 oder per E-Mail unter touristinfo@badelster.de 

VORSCHAU BAD ELSTER: 

Fr 09.08. | 19.30 Uhr | König Albert Theater

MIDORI (USA) & MORITZBURG FESTIVAL ORCHESTER 

Orchesterkonzert mit Weltstargeigerin  

Sa 10.08. | 19.30 Uhr | NaturTheater

RAY WILSON & QUARTETT: »Genesis-Classics«

POP IN CONCERT 

So 11.08. | 19.00 Uhr | König Albert Theater

KABARETT FETTNÄPFCHEN GERA: 
»Szenen einer Ehe - Kein Streit entzweit«  

Mi 14.08. | 19.30 Uhr | Königliches Kurhaus

»NORWEGEN« Dia-Ton-Show von Thomas W. Mücke



Quelle: Chursächsische Veranstaltungs GmbH



Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.