Montag, 29. Juli 2013

Betrunkener fährt Granitsäule um


Plauen – (rl) Am Sonntagmittag befuhr ein 70-Jähriger mit einem BMW die Darwinstraße. Er kam mit dem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und fuhr eine dort stehende Granitsäule um. Ein Anwohner, der den Unfall bemerkte, sprach den Fahrer an, worauf dieser sein Auto startete und einfach weiter fuhr. Der Zeuge konnte sich das Kennzeichen des Flüchtigen merken und benachrichtigte die Polizei. Die Beamten suchten die Wohnanschrift des Fahrers auf, wo sie in der offenstehenden Garage das beschädigte Fahrzeug und den Fahrer antrafen. Der alkoholisierte Mann durfte pusten und erzielte einen Wert von über 2,6 Promille. Sein Führerschein ist nun weg. Der entstandene Schaden wird auf 4.000 Euro beziffert.

Quelle: PD Zwickau

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.