Mittwoch, 3. Juli 2013

Betrüger in Altenberg verhaftet



Betrüger in Altenberg verhaftet

Altenberg (ots) - Am 29. Juni 2013 stellten die Fahnder von der Bundespolizei aus Altenberg im Rahmen einer Personenkontrolle einen Rumänen (34 Jahre) fest, der bereits in Fahndung stand.

Gegen den Mann lag ein Vollstreckungshaftbefehl durch das Amtsgericht in Nürnberg aus dem Jahr 2012 vor. Weiterhin nutzte er in der Vergangenheit nicht die Möglichkeit, seine noch offene Strafe in Höhe von 1800 Euro zu bezahlen. Das Gericht hatte den Gesuchten wegen Computerbetruges im Jahr 2012 verurteilt. Er konnte die drohende Ersatzfreiheitsstrafe von 120 Tagen abwenden, da er den offenen Betrag vor Ort aufbringen konnte.

Wenige Stunden nach seiner Feststellung durch die Fahnder durfte der Verurteilte seine Fahrt fortsetzen, so Pressesprecher Sven Jendrossek.


Quelle: Bundespolizeiinspektion Altenberg



Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.