Mittwoch, 10. Juli 2013

Unfall PKW Bus und Freiberg

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf der Poststraße in Freiberg wurde ein 89jähriger Audifahrer verletzt. Dieser fuhr auf einen stehenden Bus(Fahrer:33) auf. Die Insassen des Busses blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 6000€. Die Einbahnstraße war für ca. 1 Stunde gesperrt. Die Feuerwehr war mit 4 Einsatzkräften vor Ort um die Fahrzeugbatterie des Audi abzuklemmen und auslaufende Betriebsstoffe des Busses abzubinden.

Info der PD Chemnitz dazu:

Freiberg – Audi gegen Bus


(Kg) Auf der Poststraße in Höhe der Sparkasse hielt am Dienstag, gegen 16.55 Uhr, der 32-jährige Fahrer eines Linienbusses MAN verkehrsbedingt. Der nachfolgende Fahrer (89) eines Pkw Audi fuhr auf den Bus auf, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 5 000 Euro entstand. Bei dem Unfall zog sich der Audi-Fahrer leichte Verletzungen zu.
















Quelle: Tom Wunderlich

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.