Mittwoch, 17. Juli 2013

BAB 72 Stau nach Auffahrunfall Hartenstein, OT Zschocken


Ein angetrunkener Pkw-Fahrer sorgte am Dienstagnachmittag auf der Autobahn 72 für stundenlange Behinderungen mit einem acht Kilometer langen Stau. Der 65-Jährige war mit seinem Skoda Octavia in Richtung Chemnitz unterwegs, als er vor der Ausfahrt Hartenstein auf einen Sattelzug Volvo auffuhr. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei ihm einen Atemalkoholwert von 0,8 Promille fest. Aufgrund seiner schweren Verletzungen wurde er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Chemnitz geflogen. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 15.000 Euro. Nach über vier Stunden hatte sich der Rückstau vollständig aufgelöst.

Quelle: PD Zwickau

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.