Donnerstag, 20. Juni 2013

Scheune abgebrannt in Dahlen



Ort: Dahlen, Bornstraße
Zeit: 19.06.2013, gegen 09:00 Uhr

Aus noch bisher unbekannter Ursache geriet die Scheune eines Dreiseitenhofes in Brand. Im Einsatz waren vier Fahrzeuge mit 23 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Dahlen, Oschatz und Schmannewitz. Sie konnten jedoch nicht verhindern, dass das Gebäude vollständig niederbrannte. Aufgrund der starken  Hitze bestand die Gefahr des Übergreifens der Flammen auf andere Gebäude. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe wurde auf ca. 30.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen durch Kripobeamte dauern an. (Hö)

Quelle: PD Leipzig

Viele Menschen brauchen Hilfe, andere möchten helfen
Aus diesem Grund haben wir die Facebookseite 
ins Leben gerufen. 
Bitte unterstützen Sie diese Seite mit einem " Gefällt mir" und teilen Sie das Ihren Freunden mit

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.