Donnerstag, 16. Mai 2013

Raubüberfall auf Spielothek in Leipzig



Ort: Leipzig, Prager Straße, Spielothek
Zeit: 16.05.2013, 08:26 Uhr

Die Angestellte (Alter derzeit unbekannt) einer Spielothek in der Prager Straße informierte heute die Polizei über Notruf, dass sie soeben überfallen worden sei. Ein maskierter Mann betrat gegen 08:26 Uhr die Spielhalle und forderte von der Frau die Herausgabe des Bargeldes. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, bedrohte er sie mit einem Messer. Daraufhin übergab die Angestellte einen derzeit noch nicht bezifferbaren Bargeldbetrag. Anschließend flüchtete der Räuber, der von der Angestellten als ein ca. 1,60 – 1,65 Meter großer Mann, ausländischen, dunkelhäutigen Typs beschrieben wurde, in Richtung Stötteritzer Straße. Er war mit einer schwarzen Hose und dunklem Pullover bekleidet und trug während des Raubüberfalls eine Maske. Umgehend wurde durch eintreffende Polizeibeamte die Fahndung im Tatortnahbereich aufgenommen und Zeugen im Umfeld befragt. Außerdem begannen die Arbeiten am Tatort, mit umfangreichen Spurensicherungen.
Wer hat das Tatgeschehen beobachtet? Wer sah den hier beschriebenen Mann? Hinweise zur Tat und zum Täter nimmt die Kripo, in der Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig oder unter der Tel. (0341) 966 4 6666 entgegen. (MB)

Quelle: PD Leipzig

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.