Freitag, 24. Mai 2013

Motorradfahrer nach Sturz verstorben in Oßling



S 95, Oßling in Richtung Wittichenau
24.05.2013, 15:24 Uhr

Am Freitagnachmittag hat sich auf der Straße zwischen Oßling und Wittichenau ein tragischer Verkehrsunfall ereignet. Ein Motorradfahrer war gestürzt und mit einem Baum kollidiert. Der 40-Jährige überlebte diesen Unfall nicht.

Der Mann war mit seinem Motorrad Aprilia aus bislang ungeklärter Ursache nach einer Linkskurve gestürzt und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort kollidierte er mit einem Baum. Ein Zeuge alarmierte Rettungsdienst und Polizei. Beim Eintreffen dieser war der Verunfallte bereits nicht mehr ansprechbar. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion hat die Ermittlungen übernommen. Derzeit ist ein Fremdverschulden nicht ersichtlich. Die Polizei sucht Zeugen zu diesem Unfall. Sachdienliche Hinweise nimmt das Autobahnpolizeirevier Bautzen auch telefonisch unter 03591 367-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Die Straße wird für die Unfallaufnahme bis in den Abend hinein gesperrt bleiben. Der Verkehr wird über die Ortschaften Liebegast und Wittichenau OT Keula umgeleitet. (tk)

Quelle: PD Görlitz