Donnerstag, 23. Mai 2013

Informationen der PD Zwickau 23.05.2013 (2)


Golffahrer unter Drogen

Limbach-Oberfrohna – (js) Am späten Mittwochabend zog die Polizei Am Hohen Hain einen 24-Jährigen mit seinem VW Golf aus dem Verkehr. Der junge Mann lenkte den PKW unter Einfluss von Drogen. Ein Test auf Amphetamin verlief positiv. Im Besitz einer Fahrerlaubnis war er nicht. Am Fahrzeug waren Kennzeichen angebracht, welche für ein anderes Fahrzeug ausgegeben wurden und ihre Gültigkeit verloren hatten. Die Polizei ermittelt jetzt auch wegen Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch auf Baustelle

Plauen, OT Bahnhofsvorstadt – (js) In der Nacht zu Mittwoch entwendeten Unbekannte aus einem im Ausbau befindlichen Haus auf der Weststraße verschiedene Werkzeuge im Wert von etwa 2.000 Euro. Eine genaue Schadenaufstellung muss erst noch erfolgen. Die Täter waren über ein mit Holzplatten und Folie gesichertes Fenster in das Haus eingedrungen. Da auch eine Schubkarre fehlt, wurde damit womöglich die Beute abtransportiert.
Hinweise bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140.

Einbruch

Pöhl, OT Christgrün – (js) In der Nacht zu Donnerstag drangen Unbekannte durch Nachschließen in ein Gebäude in Christgrün ein und entwendeten Werkzeug und Arbeitsbekleidung im Wert von etwa 1.000 Euro.


Moped gestohlen

Plauen, OT Bahnhofsvorstadt – (js) Ein schwarz-orangenes Moped S 50 mit dem Versicherungskennzeichen AEJ 125 wurde auf der Erich-Ohser-Straße gestohlen. Das Kleinkraftrad war zusätzlich mit einem Fahrradschloss gesichert und hat einen Wert von etwa 500 Euro. Der Besitzer bemerkte den Verlust am Mittwochnachmittag.
Hinweise bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140

Einbruch in Schuppen

Theuma – (js) In der Bergener Straße verschafften sich unbekannte Täter in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch Zutritt in zwei Schuppen. Daraus entwendeten sie eine orangefarbene Kettensäge sowie Angelbedarf im Gesamtwert von circa 500 Euro.

Diebstahl aus Pkw

Plauen – (js) Im Zeitraum von Sonnabend, 20 Uhr bis Mittwoch, 12:30 Uhr wurde in einer Tiefgarage in der Paul-Gerhardt-Straße die Seitenscheibe der Beifahrerseite eines Pkw Mercedes eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurde die Fernbedienung für die Tiefgarage im Wert von circa 50 Euro entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 150 Euro.

Beim Rangieren Straßenlaterne beschädigt

Plauen, OT Kauschwitz – (js) Zu einem Unfall kam es am Mittwoch, gegen 7:45 Uhr in der Alten Jößnitzer Straße. Der 42-jähriger Fahrer stieß mit seinem LKW Mercedes beim Rangieren im Lieferbereich des Praktiker Marktes gegen eine Straßenlaterne und riss diese komplett aus der Verankerung. Der Schaden beläuft sich auf circa 5.000 Euro.

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Trotz Hausverbot Geschäft betreten

Rodewisch – (js) Am Mittwochmorgen betrat eine 29-jährige Frau einen Getränkemarkt an der Lengenfelder Straße, obwohl ihr ein Hausverbot ausgesprochen wurde. Die Verkäuferin forderte die Frau auf, das Geschäft zu verlassen. Daraufhin kam es zu verbalen Streitigkeiten. In der weiteren Folge beleidigte die Frau die Verkäuferin mehrfach, so dass diese die Polizei alarmierte. Gegen die Frau wird jetzt wegen Hausfriedensbruch und Beleidigung ermittelt.


Drei Fahrräder gestohlen

Falkenstein – (js) Am Mittwoch wurden zwischen 9 und 10 Uhr durch unbekannte Täter drei Fahrräder entwendet, welche am Winnweg neben dem Hausgrundstück 24 am Gartenzaun und einer Säule einzeln angeschlossen waren. Bei einem Rad handelt es sich um ein Mountainbike der Marke Bulls Wildtail 26 Zoll, Farbe: schwarz-orange, Wert etwa 400 Euro. Zu den anderen beiden Fahrrädern liegen keine Informationen vor. Später wurde ein etwa 30-jähriger Mann mit kurzen schwarzen Haaren gesehen, der mit diesem Fahrrad wegfuhr. Er hatte einen blauen Pullover mit weißer Aufschrift ULTRA und eine helle Jeanshose mit Löchern an. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Einbruch in Wohnung

Auerbach – Am Mittwoch, in der Zeit von 9 bis 14:30 Uhr, gelangten unbekannte Täter durch die vermutlich angelehnte Haustür in ein Mehrfamilienhaus an der Seminarstraße. Im Anschluss hebelten sie eine unverschlossene Wohnungseingangstür auf und entwendeten aus dem Wohnzimmer einen Laptop Toshiba im Wert von über 500 Euro. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Gestohlener BMW wieder aufgetaucht

Netzschkau – (js) In der Zeit von Freitag bis Dienstag wurde von einem Grundstück einer Autowerkstatt an der Mylauer Straße ein grüner Pkw BMW ohne amtliche Kennzeichen gestohlen. Donnerstagfrüh teilte ein Anrufer mit, dass das gesuchte Fahrzeug auf dem Foschenrodaer Weg steht. Angaben zum Fahrer konnte der Anrufer ebenfalls tätigen. Durch die Polizei führt weiteren Ermittlungen.

Unfallflucht

Auerbach, OT Reumtengrün – (js) Am Mittwoch, 10:20 Uhr, streifte ein PKW Renault an der Richardshöhe vor dem Hausgrundstück 21 einen auf dem Seitenstreifen geparkten PKW Chevrolet. Die Berührung erfolgte mit dem Außenspiegel, wobei am Chevrolet ein Schaden von 350 Euro entstand. Der Renault fuhr ohne anzuhalten weiter. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Unbekannte stehlen Starterbatterien

Zwickau – (js) In der Nacht zu Donnerstag hebelten Unbekannte eine Lagerhalle auf der Reichenbacher Straße auf und entwendeten von zwei Multicar die Starterbatterien. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt.


Buntmetalldiebe nehmen Kabel mit

Zwickau – (js) In der Nacht zu Mittwoch übersteigen unbekannte Täter die Umzäunung eines Firmengeländes Am Bahnhof und entwenden aus einem Container 20 kg ummanteltes Kupferkabel. Der Stehlschaden beläuft sich auf 50 Euro.

Kellereinbruch

Zwickau – (js) Aus einem Keller in der Walter-Rathenau-Straße entwendeten Unbekannte Lebensmittel und leere Pfandflaschen im Wert von 100 Euro. Die unbekannten Täter waren in der Zeit von Dienstag zu Mittwoch durch Herausreißen der Verriegelung der Kellertür aus der Wand in den Keller eingedrungen und verursachten dabei einen Sachschaden von 50 Euro.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Skoda streift Baum

Wilkau-Haslau – (js) Eine 66-Jährige kam mit ihrem Skoda am Mittwochnachmittag auf der Unteren Kohlenstraße von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Verkehrszeichen und streifte eine Baum. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Vorfahrtsverletzung führt zu Unfall

Glauchau – (js) Am Mittwochvormittag missachtete ein 62-Jähriger mit seinem Ford an der Kreuzung August-Bebel-Straße / Schlachthofstraße die Vorfahrt einer 69-jährigen Toyotafahrerin. Beide PKW kollidierten miteinander und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 8.000 Euro.

Einbruch in Rohbauhaus

Hohenstein-Ernstthal – (js) In der Nacht zu Mittwoch drangen Unbekannte durch Aufdrücken der Terrassentür in ein im Rohbau befindliches Haus auf der Pölitzstraße ein und entwendeten zwei Wasserwaagen und ein Rührgerät der Marke „Kohlemix“. Der Schaden wird auf rund 250 Euro geschätzt.

Quelle: PD Zwickau

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.