Mittwoch, 22. Mai 2013

Informationen der PD Zwickau 22.05.2013



Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Streit um Parkplatz eskaliert

Plauen – (km) Ein Streit um einen Parkplatz in der Straße Nach dem Stadion ist am Dienstagabend außer Kontrolle geraten. Eine 61-Jährige wollte den Fahrer eines Fiat darauf hinweisen, dass er einen Privatparkplatz zustellt. Doch der Unbekannte reagierte ungehalten. Er folgte der Frau zu ihrem Auto und schlug ihr mit der Hand ins Gesicht. Noch vor Eintreffen der Polizei suchte der Mann das Weite.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

VW-Bus gestohlen

Zwickau – (km) Von einem Parkplatz in der Römerstraße ist ein blauer VW T4 mit dem amtlichen Kennzeichen Z-RA 600 gestohlen worden. Der Besitzer hatte den Multivan am Sonntagabend dort abgestellt. Als er am Dienstagnachmittag zurückkehrte, war der VW-Bus spurlos verschwunden. Der Wert des 14 Jahre alten Autos wird mit ca. 10.000 Euro angegeben.
Hinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau entgegen, Telefon 0375/ 44580.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

2.400 Euro Schaden nach Kellereinbruch

Lichtenstein, OT Rödlitz – (km) Ein Faschingskostüm und Flohmarktartikel im Wert von rund 2.400 Euro sind aus einem Keller im Kärrnerweg verschwunden. Die Diebe entfernten das Vorhängeschloss und durchwühlten mehrere Kartons. Für die Tat kommt ein Zeitraum vom 06.05. bis Dienstagnachmittag infrage.

Quelle: PD Zwickau