Sonntag, 14. April 2013

Überholmanöver endet mit zwei Schwerverletzten in Weischlitz, OT Großzöbern


Weischlitz, OT Großzöbern – (km) Zwei Schwerverletzte und ca. 11.500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der BAB 72. Ein 58-jähriger LKW-Fahrer befuhr die Autobahn in Fahrtrichtung Chemnitz, als er in Höhe des Parkplatzes Großzöbern zum Überholen ansetzte. Dabei beachtete er eine nachfolgende Toyota-Fahrerin nicht und es kam zum Zusammenstoß. Die 55-Jährige und ihr drei Jahre älterer Beifahrer wurden ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: PD Zwickau

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.