Freitag, 12. April 2013

Informationen der PD Zwickau 12.04.2013



Unbelehrbar

Zwickau/Niedercrinitz – (ak) Ein Polizeibeamter traute am Donnerstagnachmittag seinen Augen nicht. Er kam gerade von einer Gerichtsverhandlung und hatte hier als Zeuge ausgesagt. Ein 49-Jähriger aus Limbach-Oberfrohna war wegen mehrfachen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verurteilt worden. Jetzt sah der Beamte den Mann auf dem Parkplatz Niedercrinitz. Dieser stieg gerade in seinen Opel Corsa und fuhr auf der Autobahn in Richtung Hof. Eine weitere Anzeige wurde gefertigt. Es ist wahrscheinlich, dass sich Beide im Gerichtssaal wiedersehen werden.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Radfahrer übersehen - leicht verletzt

Wilkau-Haßlau – (ak) Bei einem Verkehrsunfall wurde am Donnerstagnachmittag ein Radfahrer verletzt. Ein 64-Jähriger befuhr mit seinem Audi die Schneeberger Straße und wollte nach links in die Vielauer Straße abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Radler und stieß mit ihm zusammen. Der 50-Jähriger wurde danach noch gegen einen Opel (Fahrer 58) geschleudert. Zum Glück erlitt er nur leichte Verletzungen. Es entstand ein Gesamtschaden von 3.100 Euro.


Quelle: PD Zwickau

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.