Freitag, 12. April 2013

Festnahme: Mann stellt Grundschülerinnen nach in Adorf Vogtland


Die Polizei hat am Freitag in der Innenstadt einen verdächtigen Mann vorläufig festgenommen. Dem 25-Jährigen wird vorgeworfen am Morgen mehrere Schülerinnen einer Grundschule am Kirchplatz beim Toilettengang beobachtet zu haben. In einem Fall sah eine Siebenjährige bei ihm ein Messer. Das eingeschüchterte Mädchen rief daraufhin einen Lehrer um Hilfe. Die Einzelheiten sind allerdings noch weitestgehend unklar. Ebenso das mögliche Motiv des Festgenommen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Ermittlungen der Polizei laufen. Wegen des Zwischenfalls wurde der Unterricht an der Schule vorzeitig beendet.

Quelle: PD Zwickau

Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.