Mittwoch, 27. März 2013

Informationen der PD Chemnitz 27.03.2013 (2)



Chemnitz

OT Furth – Lesehungrige Diebe?

(He) Unbekannte Diebe brachen in der Nacht zum Mittwoch eine Zeitungsbox auf der Blücherstraße auf. Es fehlen die seit den frühen Morgenstunden dort deponierten Zeitungen im Wert von rund 400 Euro.

OT Grüna – Nachts beim Friseur

(He) Unbekannte Diebe brachen in der Nacht zum Mittwoch eine Tür zu einem Salon auf der August-Bebel-Straße auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Mitgenommen wurden Haarpflegemittel und Geräte im Wert von rund 7 000 Euro. Die Täter ließen auch die Münzbox eines SB-Solariums im Geschäft nicht aus. Wie viel daraus fehlt, ist noch nicht bekannt. Der Sachschaden macht insgesamt weitere 1 000 Euro aus.

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Rochlitz

Revierbereich Döbeln

Ostrau – Einbrecher nahmen Werkzeug mit

(He) Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zum Mittwoch das Fenster einer Garage auf der Kirchstraße ein, um in das Innere zu kommen. Abgesehen hatten es die Diebe auf zwei Bohrhämmer der Marke Hilti. Mit den zwei Elektrohämmern im Wert von insgesamt 1 900 Euro verschwanden sie unerkannt.

Revierbereich Mittweida

Rossau – Ohne Fahrerlaubnis Unfall gebaut

(He) Der 30-jährige Fahrer eines 3er BMW kam am Mittwochmorgen, kurz nach 8 Uhr, auf der Hainichener Straße vermutlich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich. Der Fahrer überstand den Unfall unverletzt. Auch die 37-jährige Beifahrerin blieb unverletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 30-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist - er hatte noch nie eine. Auch reagierte ein Drogenschnelltest positiv auf Amphetamine. Der BMW ist Schrott, der Schaden wird auf rund 4 000 Euro geschätzt.

Quelle: PD Chemnitz



Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.