Dienstag, 26. März 2013

Informationen der PD Chemnitz 26.03.2013 (2)



Chemnitz 

OT Harthau – Auffahrunfall mit Folgen 

(He) Fünf Verletzte, vier beschädigte Fahrzeuge und eine Stunde Verkehrsbehinderungen waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagmorgen auf der Annaberger Straße ereignete. Kurz nach 9.30 Uhr war auf der stadtwärtigen Fahrbahn in Höhe des Hauses Nummer 385 ein Regiobus (Neoplan) auf einen verkehrsbedingst haltenden VW T 4 (Fahrerin: 31) geprallt und hatte diesen auf einen VW Passat geschoben. Der VW prallte in der Folge gegen einen linksabbiegenden Renault Laguna (Fahrer: 72). Die Beifahrerin (70) im Laguna wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die VW-Lenkerin und ihr 1 ½ Jahre alter Sohn wurden leicht verletzt, ebenso der Fahrer des VW Passat. Der 58-jährige Busfahrer blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme kam es bis gegen 11.30 Uhr zu Behinderungen, der Verkehr wurde wechselseitig vorbeigeleitet. Die Schäden an den Fahrzeugen summieren sich auf rund 15.000 Euro, der VW T4 ist Totalschaden. 

OT Lutherviertel – Eingebrochen 1 

(Ke) Am Dienstag, gegen 7.40 Uhr, wurde der Polizei mitgeteilt, dass Unbekannte in einen Getränkemarkt auf der Zschopauer Straße zugange waren. Die Täter hatten die Haupteingangstür aufgehebelt und im Inneren ein Zigarettenregal aufgebrochen. Die Diebe nahmen Zigaretten im Wert von ungefähr 500 Euro. Der Sachschaden wird ebenfalls auf etwa 500 Euro geschätzt. 

OT Lutherviertel - Eingebrochen 2 

(Ke) Am Dienstag, gegen 7 Uhr, wurde die Polizei über einen Einbruch in der Jägerstraße informiert. Unbekannte waren dort über die Eingangstür in ein in Sanierung befindliches Haus eingedrungen und entwendeten ein 5-adriges Stromkabel. Der Entwendungsschaden beträgt etwa 350 Euro, der Sachschaden ist noch nicht bekannt. 

Erzgebirgskreis 

Revierbereich Aue 

Aue – Moped gestohlen 

(Ke) Am Dienstagmorgen wurde der Polizei ein Einbruch in eine Garage in der Hohen Straße bekannt. Die unbekannten Täter hebelten das Garagentor auf und entwendeten ein Moped im Wert von etwa 500 Euro. Es entstand ein Sachschaden von ca. 100 Euro. 

Aue – Kollision auf der Schneeberger Straße 

(Ke) Am Dienstag, gegen 8.35 Uhr, befuhr ein Pkw VW (Fahrerin: 29) die Schneeberger Straße auf dem rechte Fahrstreifen. Ein Opel Astra (Fahrer: 29) fuhr ebenfalls auf der Schneeberger Straße auf dem linken Fahrstreifen. Als sich der Opel in Höhe des VW befand, wollte der VW den Fahrstreifen wechseln. Dabei kollidierten die beiden Fahrzeuge miteinander. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 4 000 Euro. 

Revierbereich Stollberg 

Thalheim – Zusammengestoßen 

(Ke) Am Dienstag, gegen 6.45 Uhr, fuhr eine 22-jährige Fahrerin rückwärts von einem Garagenkomplex auf die Hofackersiedlung. Ein 22-jähriger Fahrer befuhr die Hofackersiedlung in Richtung Zwönitz. Es kam Zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, mit einem Gesamtschaden von etwa. 3 000 Euro. Verletzt wurde niemand. Angaben zu den Pkw-Typen liegen der Pressestelle derzeit nicht vor. 

Landkreis Mittelsachsen 

Revierbereich Freiberg 

Großschirma/OT Großvoigtsberg – VW contra Renault 

(Ke) Am Dienstag, gegen 6.45 Uhr, befuhr ein VW Caravelle (Fahrerin: 40) die Straße Am Rand in Großschirma/OT Reichenbach. Ein Pkw Renault fuhr aus Reichenbach in Richtung Großvoigtsberg. Die beiden kollidierten, als der Pkw VW in die Reichenbacher Straße einfuhr. Der Pkw VW stieß zunächst gegen die hintere rechte Seite des Pkw Renault. Daraufhin kam der Renault von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Es gab keine Verletzten, aber einen Gesamtschaden von 7 500 Euro. 

Quelle: PD Chemnitz


Flattr this Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.